Jugendkonferenz youcoN

               

Jugendkonferenz youcoN

Nach dem Erfolg im letzten Jahr geht die Jugendkonferenz youcoN in die nächste Runde. Gemeinsam. Zukunft.Leben! ist das diesjährige Motto. Vom 4. bis 7. Oktober werden 150 junge Menschen nach Wolfsburg eingeladen, um tolle Ideen für die Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) aus der Sicht junger Menschen zu entwickeln. Ihre Ansprechperson bei Rückfragen wäre Julian Knoop.  Die Idee vom NAP ist es, dass in Deutschland Bildung zu Bildung für nachhaltige Entwicklung wird. Dafür enthält er 130 Ziele und 349 Empfehlungen, wie das passieren kann. So soll z. B. in Schulen oder in der Ausbildung über Nachhaltigkeit geredet werden. Insgesamt hat der NAP 138 Seiten. In ihm NAP steht auch, dass sich junge Menschen beteiligen können. Und dass eure Meinung wichtig ist. Einmal steht da, warum ihr mitgestalten könnt. Und einmal wie ihr das macht. Unter der Leitung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung haben Menschen aus über 350 Organisationen aus der Gesellschaft, Politik, Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft einen Aktionsplan ausgearbeitet. Er nennt sich Nationaler Aktionsplan (NAP).

Copyright

© Mit freundlicher Unterstützung und Genehmigung durch "Stiftung Bildung Berlin"

Wir werden im Licht der DSGVO vieles neu betrachte...
Neue ZiviZ Publikation "Vereine, Stiftungen und Co...

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://rtnv.de/